Veröffentlicht in Aktuelles Schule

Rückblick: „Lauf gegen den Hunger“

„Lauf gegen den Hunger“

Wie eine blaue Meereswoge mit erwartungsvollen strahlenden Augen standen die besonders motivierten Schülerinnen und Schüler am 2. September 2020 an der frisch präparierten Laufstrecke im Elsterstadion an der B92 in Adorf!

Mit dem Ziel: Jeder kann etwas tun, um die Hungernot auf der Welt zu lindern. Das haben sich alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule und der Zentralschule auf die „Fahne“ geschrieben. Bei strahlendem Sonnenschein starteten die Schulen etappenweise nach Altersklassen, wo nicht nur ihre Lehrer, sondern auch unser Bürgermeister, Herr Schmidt, zuschaute. Als große Überraschung überreichte er jeder Schule jeweils einen Scheck über 100€ und unterstützte gleichzeitig als Spendenpate unser gemeinsames Projekt.

RESPEKT an alle Kinder, die jede Runde unter „Anfeuerung“ aller Mitschüler mit Bravour gelaufen sind. Dabei wuchsen die Kräfte bei einigen über sich hinaus, sodass herausragende Sportler(innen) der Grundschule bis zu 16 Runden absolvierten.

Wir waren im Anschluss alle einer Meinung – dass dieses gemeinsame Projekt mit der Zentralschule Adorf ein rundum gelungener Sporttag war!

Wir bedanken uns ganz herzlich für die eingegangenen Spenden bei allen Eltern, Verwandten und sonstigen Sponsoren!

Sportfachverantwortliche GS Adorf
Frau Seifert

Weitere Höhepunkte unseres Schullebens finden Sie im Archiv!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.